109: Es geht nicht um die guten Tage – Wie Du Deine Welt wirklich veränderst

An den guten Tagen fällt uns die Veränderung leicht. Wir machen Sport, wir essen gesund, wir lesen ein paar Seiten in unserem Buch, wir journaln, sind freundlich zu uns selbst, achten auf unsere Gedanken und machen all die Dinge, von denen wir wissen, dass sie gut für uns sind.

Und dann kommt ein Tag, der dunkel, grau und absolut nicht einfach ist. 
Unsere Vergangenheit holt uns ein, „negative“ Emotionen tauchen auf, wir sind gestresst ohne Ende und SCHWUPP – alles geht den Bach runter.
In dieser Folge sprechen wir darüber, warum die guten Tage irrelevant sind und was Du wirklich tun darfst, um nachhaltige Veränderungen in Dir und Deinem Leben zu integrieren.
Viel Spaß beim Hören!
Hast Du noch Platz auf Deinem Karmakonto?
Dann lass mir bitte unbedingt eine positive Bewertung auf iTunes da oder teile ihn mit Deinen Liebsten! Ich danke Dir!
Instagram: ginawahner
Website: https://ginawahner.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.